Montag, 14. September 2015

Highlighter Liebe - Drogerie

Guten Abend ihr Lieben! ❤️

Ich habe heute für Euch meine Highlighter, die ihr in meiner Sammlung finden werdet. Sicherlich sind dies nicht viele, aber ich bin damit absolut zufrieden. 

Auf meiner Wuschliste stünden auch High-End Highlighter allerdings bin ich da zurzeit zu geizig für :-).

Ein Ultimates Hype Produkt aus der Drogerie steht natürlich auch bei mir: Der Alverde Rose Tinted Highlighter. 
Zudem natürlich auch der Baked Highlighter von Rival de Loop (Eigenmarke von Rossmann) in der Farbe Moonstone und der p2 Perfect Face all-over Illuminator.
Neu hinzugekommen ist der Highlighter Pen von Catrice, den ich allerdings noch nicht ausgiebig getestet habe, um hierüber eine Meinung zu haben. 




v.l.n.r.: p2 All-over Illuminator, RdL Baked Highlighter in Moonstone, Alverde Rose Tinted Highlighter, Catrice Highlighter Pen.

Der RdL Highlighter ist eher rosa, wohingegen der von p2 eher beige-champagnerfarben ist. Der flüssige Highlighter von Alverde ist meines Erachtens eher neutral. Er heißt zwar "Rose Tinted Highlighter" aber für mich ist da nicht viel rosa drin zu erkennen. Dieser ist für meinen Geschmack eher weißlich, schimmert aber eher beige auf den Wangen. 

Die Pigmentierung ist bei dem p2 und dem RdL Highlighter wirklich gut. Der Alverde Highlighter ist sehr natürlich und verblendet gibt es einen tollen Glow, der nicht zu auffällig ist. Also perfekt für Anfänger. Allerdings habe ich bei dem Alverde Highlighter zuerst den Fehler gemacht, dass ich diesen auf meinem bereits fertig gepuderten Gesicht aufgetupft habe. Dieser wurde dann fleckig. Leider! Also immer auf dem noch nicht gepuderten Gesicht auftragen und dann leicht (und ich meine wirklich nur leicht, damit der Effekt nicht verfliegt!) abpudern. Oder eben auch gar nicht, je nachdem wie ihr es anhabt. Ich muss bei meiner öligen Haut zB. immer die T-Zone pudern und um die Nase herum. 

Mein persönlicher Favorit ist der Highlighter von p2. Er ist schön beige und champagnerfarben und passt zu jedem Make-up. 
Wenn ich in meinem Make-up sowieso schon einen Rosaton verarbeitet habe dann nehme ich den RdL Highlighter. 
Und wenn ich es ganz natürlich mag greife ich zu dem von Alverde.

Aber mein persönlicher Favorit ist und bleibt der Highlighter von p2.

Dies vorausgeschickt möchte ich euch noch etwas zu dem Auftrag erzählen:
Den Alverde Highlighter trage ich mit dem Applikator auf und verblende ihn entweder mit einem Buffer-Pinsel und dann mit dem Finger oder nur mit dem Finger; je nachdem worauf ich Lust habe.
Die beiden Puder-Highlighter trage ich entweder mit einem Foundation-Pinsel auf, der flach gebunden ist, wenn ich eine sehr hohe Pigmentierung erreichen will und verblende dann noch mal mit einem kleinen Puder- oder Blendepinsel. Oder ich nutzt meinen Fächerpinsel. 

So ich glaube, dass ich nun alles zu meinen Highlightern gesagt habe :-).

Ich wünsche Euch einen tollen Start in die neue Woche! ❤️


Liebste Grüße,


Eure Julia 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen